Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom November, 2015 angezeigt.

Warten auf Schnee

Der Herbst zeigte sich in der zweiten Oktoberdekade schon verheißungsvoll (für Winterfreaks und -touristiker) mit tonnenweise Schnee auf den Bergen und "Gustoschnee" bis auf 1000 m  (örtlich noch weiter herunter). Doch viel blieb nicht von der weißen Pracht, das Wetter hat es sich sogar gänzlich anders überlegt und den "goldenen Herbst" kurzerhand bis in den November hinein verlängert. Seit dem 19. Oktober fiel kaum nennenswerter Niederschlag mehr und seit dem 24. Oktober waren die Temperaturen (wieder) überdurchschnittlich. Anfang November sorgten zunächst Hoch TOMOKA und dann eine föhnige Südwestströmung für eine Ausweitung des Herbstes und neue Temperaturrekorde. Vor allem in Lagen um 1000 m herum war es außergewöhnlich warm (Gaschurn in Vorarlberg mit 22,9 Grad am 3.11. mit neuem Novemberrekord), örtlich auch in tiefer gelegenen Regionen (z.B. Stadt Salzburg mit ein paar "20ern"). Inzwischen hat sich Hoch ULRIKE durchgesetzt.








Ja wann kommt er denn? D…